bdg und BOARD implementieren eine vollintegrierte, agile BI- und
Planungslösung für Merchandise, Assortment und Item Planning
bei N Brown

Eine gute, möglichst exakte Planung ist entscheidend für den Unternehmenserfolg. Dies gilt in besonderem Maß in der Modebranche, in der eine hohe Reaktionsgeschwindigkeit und Anpassungsfähigkeit an sich stets ändernde Verbrauchertrends heute unerlässlich sind. Zusätzlich zu den Marktgegebenheiten brachte N Browns Transformation vom Katalogverkauf zu einem integrierten Omnichannel-Modell neue Anforderungen an die Planung von Einkauf und Verkauf mit sich. Die bis dahin Excel-basierte Planung sollte daher durch eine schnelle, agile und vollständig integrierte Lösung ersetzt werden. Der bestehende aufwändige und arbeitsintensive Planungsprozess konnte nur umständlich und unpräzise auf Unternehmensebene zusammengeführt werden.

Zudem bot er nur unzureichende Möglichkeiten sowohl für die Top-Down- als auch für die Bottom-Up-Planung. Auch bei Reporting und Analyse bestand Optimierungsbedarf:

Hier wurde eine Kombination aus SAP Business Objects und Excel genutzt, für deren Nutzung die Unterstützung technischer Mitarbeiter und Wirtschaftsanalysten gefordert war. Diese Abhängigkeit führte häufig zu Engpässen und Verzögerungen.

Lesen Sie jetzt die ganze Success Story.